Paris für Entliebte: Paris, du und ich {Adriana Popescu}






Titel: Paris, du und ich
Autorin: Adriana Popescu
Seitenzahl: 352
Verlag: cbj
Genre: Jugend/Love

Preis Klappbroschur: 14,99€ 
Preis eBook: 11,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung






Andere Bücher der Autorin:
  • Ein Sommer und vier Tage
  • Lieblingsmomente
  • Ewig und eins
  • Versehentlich verliebt


Inhaltsangabe

Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss die sechzehnjährige Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Paris für Entliebte – mit Chillen auf Parkbänken, Karussellfahren auf alten Jahrmärkten, stöbern in schrägen Kostümläden. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?



Schon seit "Ein Sommer und vier Tage" so gehypt worden ist, wollte ich mal ein Buch der Autorin lesen.
Somit ist dies nun geschehen :D



Das Cover finde ich an sich gut, das rothaarige Mädchen soll bestimmt Emma in Paris darstellen. Ich hätte es etwas besser gefunden, hätte man z.B. nur die Haare von hinten gesehen anstatt gleich das Gesicht. Deshalb habe ich mir sie in etwa so vorgestellt. Der Buchrücken ist schlicht und hell, ich mag's. Ich weiß zwar nicht, warum ein Vogel drauf ist, aber egal ;) 




Die Idee "Paris für Entliebte" ist klasse. Emma wollte ihren Freund überraschen, und muss erkennen, dass sie nur ein Seitensprung war. Übrigens hat mir diese ungewöhnliche Konstellation gut gefallen. Vincent wurde von seiner Freundin abgesägt, und hängt nun allein in Paris herum.
Die beiden treffen sich zufällig und beschließen als Herzschmerzfreunde doch noch ein bisschen was von Paris zu erleben.

Die Protagonisten haben mir ziemlich gut gefallen. Emma ist sehr lieb und liest total gern Klassiker. Außerdem hat sie eine schriftstellerische Ader. Ich fand sie manchmal etwas zu 'glatt'. Ich weiß nicht, wie genau ich das beschreiben kann, aber sie ist mir ein wenig zu perfekt gewesen.

Vincent hingegen ist klasse. Er ist ziemlich flippig und cool drauf, und seine außergewöhnliche Art ist sehr erfrischend. Auch Jean-Luc ist so ein Herzenscharakter.

Der Schreibstil liest sich wirklich schnell. Man erlebt aus Ich-Perspektive von Emma die Story. Manchmal kam mir die Begeisterung über Paris etwas zu überschwänglich vor, aber an sich wurde sehr schön geschrieben. Die Gefühle kommen gut rüber, man erlebt viel von Paris. Die französischen Kapitelüberschriften sind übrigens von einer Playlist.

Leider war mir die Story manchmal zu klischeehaft, obwohl sie es an sich nun mal gar nicht ist. Ich hatte wirklich gehofft, dass die beiden sich nicht in einander verlieben, sondern 'nur' zusammen Paris unsicher machen. Es war also leider schon vorhersehbar.
Das Ende war hingegen wieder sehr süß und geschickt gemacht.


Alles in allem ein schöner, frischer Liebesroman. Man erkundet Paris praktisch hautnah. Für mich gab es zwar kleinere Kritikpunkte, doch an sich ist es eine Leseempfehlung.



- 4 von 5 Feenfaltern -








Vielen Dank an den cbj Verlag für das Rezensionsexemplar!





© Anna Salvatore's Bücherreich

Kommentare:

  1. Hey Anna :)

    Man hast du mich jetzt neugierig gemacht, leider muss das Buch jetzt noch eine Weile als SUB-Buch bei mir verweilen. Aber mega tolle Rezi:)

    Hab jetzt übrigens Obsidian gelesen und die Rezi heute online gestellt und so wie du vor raus gesagt hast bin ich nicht enttäuscht worden. Kannst ja mal vorbei schauen:)

    LG TE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Te =)
      Für zwischendurch, im Urlaub oder so, ist es klasse, also ist es ja nicht soo schlimm, wenn es ein bisschen wartet ;)

      Habe ich schon gesehen, ich freue mich voll, dass es dir auch so gut gefallen hat *.*

      LG ♥
      Anna

      Löschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...