NEUANKÖMMLINGE #11.3 Dünne Büchlein

Hey meine Lieben,

auch an diesem Sonntag habe ich wieder Neuankömmlinge zum Vorstellen ;)
Momentan ist Schule ziemlich einnehmend, daher hoffe ich, dass es nächste Woche neue Posts geben wird, denn zum Einen habe ich noch eine ganze Menge an Rezensionen offen und zum anderen so noch ein paar coole Ideen für Posts :D 



Wie dem auch sei, mit meinen heutigen Büchern habe ich teilweise gar nicht (mehr) gerechnet :O



Rezensionsexemplare:

Buchhandlung:





Der neueste New Adult-Lesestoff von Jennifer L. Armentrout gehört zu einem kleinen Piper Paket - vielen Dank für die beiden Bücher!
Ich hatte schon vor circa drei, vier Wochen die beiden Bücher angefragt. Aber es kam und kam nichts. Daher staunte ich nicht schlecht, als ich am Freitag das Paket in Händen hielt :D
So oder so freue ich mich schon gewaltig auf Frigid, auch wenn die Meinungen bisher nicht unbedingt ganz soo begeistert waren.





Nie mehr zurück gehört zur selben Geschichte :D
Auch hierauf freue ich mich sehr, auch wenn es recht dünn ist, da es mich etwas an die Zeitenspringer-Saga erinnert.
Auch hier waren die Meinungen nicht besonders... begeistert. Na ja, mal sehen :-D




Last but not least zog Black Butler ein.
Die Reihe ist bei den Manga-Liebhabern ja sehr hoch im Kurs, doch... warum?!
Bin bei der Hälfte und es passiert einfach kaum was :D
Ist mein erster richtiger Ausflug ins Manga-Land...
Na ja, für 7€ habe ich es gern bei mir aufgenommen^^



Tja, diese drei dünnen Büchlein sind meine Wochenausbeute.


- Was sagt ihr zu den Büchern? -
- Kennt &/ mögt ihr Black Butler? Wenn ja, warum?? -
- Habt ihr spannende Manga-Empfehlungen? -


Noch einen kuscheligen Sonntag ♥




Frigid
Schneebedeckte Skipisten, knisternde Romantik und heiße Spannung
Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …
Quelle: Piper






Nie mehr zurück23 Minuten, die über Leben oder Tod entscheiden
Zoe ist anders als alle anderen. Sie hat die besondere Fähigkeit, die Zeit zurückdrehen und dadurch das Geschehene verändern zu können. Als sie bei einem Bankraub miterleben muss, dass ein Mann erschossen wird – ausgerechnet der gut aussehende junge Mann, der ihr nur wenige Minuten zuvor in einer schwierigen Situation beigestanden hat – entschließt sie sich dazu, ihn zu retten. Doch ihre Gabe kommt nicht ohne Einschränkungen. Zoe kann nur 23 Minuten in der Zeit zurückspringen, und oft verschlimmert sich die Situation durch ihr Eingreifen. Zoes Entschluss könnte in einer Katastrophe enden. Und er bringt sie in große Gefahr. Denn er lenkt die Aufmerksamkeit des Bankräubers auf sie ...
Quelle: ivi





Ein teuflisch guter Butler ist Sebastian Michaelis, der dem Familienoberhaupt der noblen Phantomhives dient. Teuflisch ist hier wörtlich zu nehmen, denn Sebastian ist wirklich ein Dämon, mit dem das Oberhaupt der Phantomhives einen Pakt schloss. Seitdem hat er nicht nur die wichtigste Position in der Dienerschaft inne, sondern ist auch Leibwächter und Auftragskiller in Personalunion! Earl of Phantomhive ist der 12-jährige Ciel, der nicht nur das Familienunternehmen führt, sondern in seiner Funktion als Earl auch ein wichtiger Vertrauter Königin Victorias ist. Denn sie verlässt sich darauf, dass jede Gefahr diskret und schnell durch die Phantomhives beseitigt wird...
Quelle: Carlsen



Kommentare:

  1. Huhu!
    Bis auf Frigid sind deine Neuzugänge mir gänzlich unbekannt. Da bin ich sehr auf die Rezi neugierig.
    Frigid steht auf meiner WuLi, wird wohl aber noch eine Weile warten müssen.
    Viel Spaß beim lesen.
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Sarah :)
      Ich hoffe Frigid wird in gewohnter Armentorut-Manier auch echt super...
      Na ja, jetzt kennst du die beiden anderen ja :D

      Danke sehr + LG ♥
      Anna

      Löschen
  2. Ahoy Anna,

    und schon wieder Sonntag... hach, die Wochen verfliegen momentan aber auch schnell! o.O

    Da ich diese Woche nur einen Neuzugang hatte, habe ich auf meinen üblichen Post verzichtet und stattdessen mal etwas "ausgemistet" - vielleicht magst du ja mal einen Blick auf die entstandene Tauschliste werfen?

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/11/tauschzeit-i.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Marysol ;*
      Das stimmt, time flies^^
      Ja, ich guck mal vorbei :D

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  3. Hallo Anna,
    Frigid fand ich nicht sooo toll, aber vielleicht stören dich meine Kritikpunkte nicht so.
    Die Black Butler Manga Reihe mag ich, wobei ich dir zustimme es ist eher ruhig. Bei Magical Girl of the End geht es eher blutig und rasant zu, vielleicht eher was für dich 😁 :)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja :)
      Oh oh, ich hoffe :D ♥
      'Magical Girl of the End' hört sich echt eher nach meinem Geschmack an :D
      Danke :-))

      LG ♥
      Anna

      Löschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...