[Nachtrag] Kurzmeinung: Magisterium - Der Weg ins Labyrinth

Kurzmeinung: Magisterium - Der Weg ins Labyrinth

Magisterium
 - Cassandra Clare - Hardcover
Quelle: Luebbe
Buchinfos:

Autorinnen: Cassandra Clare & Holly Black
Seitenzahl: 332
Verlag: Luebbe

Magisterium-Pentalogie,
Band 1 von 5
Preis Hardcover: 14,99€
Preis eBook: 11,99€

Hier zu kaufen/Leseprobe:


Klappentext

Geschlagen mit einem lahmen Bein und einer scharfen Zunge ist der zwölfjährige Callum nicht gerade der beliebteste Junge auf dem Planeten. Doch das ist erst mal sein geringstes Problem. Denn just in diesem Moment befindet er sich auf dem Weg ins Magisterium. Der unterirdischen Schule für Zauberei. Ein dunkler und geheimnisvoller Ort. Dort soll er bei Master Rufus, dem mächtigsten Magier der Schule, in die Lehre gehen. Doch alles was Call über ihn und das Magisterium weiß, lässt ihn befürchten, das erste Schuljahr nicht lebend zu überstehen.



Meinung
Zuerst will ich sagen, dass ich nicht auf jegliche Harry Potter-Parallelen eingehen werde, da ich die Bücher nicht gelesen habe.

Das Buch habe ich sehr schnell gelesen, hat ja nur 330 Seiten, aber das lag nicht allein an der Seitenzahl, sondern auch am Schreibstil der Autorinnen, die hier eine tolle Welt erschaffen haben.
Der Schreibstil ist flüssig und gut verständlich, und macht Spaß zu lesen.

Die Geschichte entwickelt sich schnell, und beim Prolog hatte ich wirkich erst keinen Plan, was das alles bedeuten soll. Aber dann entwickelt ich die Geschichte schnell und einfallsreich, und ich muss sagen, dass die Schule und das Labyrinth sehr anschaulich beschrieben wurden und ich wirklich das Gefühl hatte dabei zu sein.

Callum hat mir sehr gut gefallen, auch seine Verwandlung im Laufe der Zeit. Und obwohl er erst 12 Jahre alt ist, und ich es eigentlich gar nicht mag, wenn die Protagonisten jünger als ich sind, hat das überhaupt nicht gestört. Er hat mir auch ein und das andere mal einige Lacher entlockt. Seine Freunde mag ich auch, vor allem Tamara, und Master Rufus habe ich auch irgendwie ins Herz geschlossen.

Fazit: Die Autorinnen haben großartige Arbeit geleistet und ich kann kaum die nächsten Teile erwarten!

5 von 5 Sternen

Anna

Kommentare:

  1. Aha, dir hat es also gefallen und ich war am zweifeln, weil ich gedacht habe, dass es eher etwas für jJngere ist und ich bin ja nun mal schön fast 24! Ich bin totaler Clare Fan und eigentlich ist das dann ja ein Muss... Wenn ich nur mehr Zeit und Geld und Voralpen Platz hätte....😁

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, vor allem Zeit und Geld^^ :D
      Ja, ich finde es auch super, obwohl es um 12-jährige geht. Ich bin übrigens auch Clare-Fan ;-)

      Ganz liebe Grüße <3
      Anna

      Löschen
  2. Hey, Anna :)
    Jetzt freue ich mich richtig auf das Buch! Habe es mit im Urlaub, aber war mir bis jetzt noch nicht sicher, ob es wirklich gelesen wird. Habe HP übrigens auch nicht gelesen ;)

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...