Düstere Geschehnisse in Captive's Sound ... Spellcaster - Dunkler Bann || Claudia Gray





Spellcaster - Dunkler Bann


Titel: Spellcaster - Dunkler Bann
Autorin: Claudia Gray
Seitenzahl: 304
Verlag: HarperCollins ya
Genre: Young Adult

Preis Klappenbroschur: 14,99€
Preis eBook: 12,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung





Die Spellcaster Reihe:
  1. Düstere Träume
  2. Dunkler Bann
  3. Eng. Sorceress



Inhaltsangabe

Endlich kann Nadia aufatmen: In der Nacht von Halloween ist die dunkle Zauberin Elizabeth in den Flammen umgekommen. Und in Mateo hat sie nicht nur ihre große Liebe gefunden, sondern auch einen treuen Verbündeten. Mit ihm verbindet sie ein magisches Band, das ihr neue Kräfte verleiht. Aber es gibt noch so viel, was sie über die Hexenkunst lernen muss. 
Und plötzlich kehrt auch noch Elizabeth zurück! Sie hat nicht nur einen Dämonen mitgebracht, sondern verfolgt einen höllischen Plan, der die ganze Stadt in ewige Dunkelheit stürzen soll.



Der 1. Band war echt super, eine gelungene, moderne Hexengeschichte, daher ist die Fortsetzung natürlich ein Muss für mich!


17234664
Org. Cover 3. Band


Wieder atemberaubend!!
Dieses Mal wird wohl Verlaine, ein sehr wichtiger Nebencharakter, dargestellt. Die Atmosphäre ist wieder super getroffen, die Buchrücken sehen toll zusammen aus.


Erstmal muss ich sagen, dass ich das Buch innerhalb weniger Tage gelesen habe.
Es war wieder ein tolles Leseerlebnis!

Kurz nach den Vorkommnissen der Halloween Nacht erleben wir unser Trio Mateo, Nadia und Verlaine.
Aber Elizabeth ist nicht dabei gestorben, in der Tat verfolgt sie weiter ihre dunklen Pläne Jenen da unten zu befreien.

Und sehr spannend geht es wieder weiter. Mysteriöse Säure, ein auferstandener Toter, und und und ... ;-)
Es wurden wieder sehr interessante Ideen ins Spiel gebracht und die hier erfundene Hexenwelt erweitert.
Auch gab es tolle Storyelemente im Hinblick auf die Gefühlswelt der Protagonisten; 
Die Beziehung von Nadia & Mateo, Nadias Mutter, Verlaines Väter bzw. ihre Gefühlswelt, und auch bei Elizabeth kamen Emotionen zumVorschein.

Kurzum: Neben weiteren Hexenelementen gibt es auch sehr viele emotionale Erweiterungen.
Es war, auch deshalb, immer was los. Action, Fantasy, Träume, Gefühle, Freundschaft ... Alles gelungen miteinander vereint.

Dementsprechend spannend war es für mich. Der Schreibstil unterstützt dies noch. Durch die Wahl der 3. Person ist es leichter den Überblick über alles zu behalten. Meistens ist aus der Sicht von Nadia, Mateo, Verlaine und Elizabeth geschrieben, aber auch das ein oder andere Kapitel von anderen Personen ist zu finden.

Die Kapitel sind dabei auch relativ kurz gehalten, was ich persönlich sehr mag, sodass ich förmlich durch die 300 Seiten geflogen bin.

Das Ende ist super! Es macht richtig Lust auf den leider schon letzten Band, und hat keinen riesen Cliffhanger.
Doch trotzdem ist es nicht nur ein "Übergang", sondern selbst ein tolles Buch.


Eine äußerst spannende Fortführung der Geschehnisse in Captive's Sound.
Es gab noch mehr Fantasy, noch mehr Gefühle.
Innerhalb weniger Tage verschlungen. Ich freue mich schon sehr auf den Abschluss!



- Volle Punktzahl! 5 von 5 Feenfaltern -





- Witch Hunter von Virginia Boecker







Vielen Dank an den HarperCollins Verlag und Literaturtest für das Rezensionsexemplar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...