HIGHLIGHT-TIME || Ophelia Scale - Die Welt wird brennen {Lena Kiefer}

Hey ihr da vorm Bildschirm,

heute gibt es meine Meinung zu einem Trilogie-Auftakt, der in einer ehemaligen High Tech-Welt ohne Technik spielt - und das Beste: Die Folgebände erscheinen in sehr kurzem Abstand!






Titel: Ophelia Scale - Die Welt wird brennen
Autorin: Lena Kiefer
Seitenzahl: 460
Verlag: cbj
Genre: Young Adult Dystopia

Preis Hardcover: 18,00€
Preis eBook: 11,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung





Die Ophelia Scale-Trilogie:
  1. Die Welt wird brennen
  2. Der Himmel wird beben (26. August 2019)
  3. Die Sterne werden fallen (11. November 2019)



Inhaltsangabe

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen, verliebt sie sich unsterblich in den geheimnisvollen Lucien – den Bruder des Regenten. Und nun muss Ophelia sich entscheiden zwischen Loyalität und Verrat, Liebe und Hass ...





Ich habe einige sehr überzeugte Rezensionen gelesen und oft auf Instagram gesehen, wie toll es ankam.
Der Klappentext sagte mir auch direkt zu (ich habe schon ewig keine Dystopie mehr gelesen) und dann lag es auch schon im Briefkasten.




Die Gestaltung ist wirklich wunderschön. Das Cover passt perfekt zur Geschichte und zu den Folgebänden (siehe unten), es schimmert und die Farben harmonieren auch super.


Ophelia Scale - Die Welt wird brennen Ophelia Scale - Der Himmel wird beben Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen

 


Es startet gleich spannend mitten im Geschehen - und ich merkte dort bereits, dass mir Schreibstil und Protagonistin Ophelia zusagten. Der Einstieg an sich war also schon mal wirklich gelungen - Spannung, Überblick über Welt und Charaktere und Sympathie. 

Zum Schreibstil kann ich nur sagen: Er liest sich weg wie nichts. Das Buch las ich fast an einem Stück, und das innerhalb weniger Stunden, da diese Sogwirkung entwickelt wird. Aus der Ich-Perspektive von Ophelia ist man hautnah dabei. Es wird nicht zu viel beschreiben, dennoch hat man eine genaue Vorstellung davon, wo man sich gerade befindet und wie es dort aussieht, ohne dass Langatmigkeit auftaucht. Die Kapitel haben genau die richtige Länge und enden immer so, dass man einfach weiterlesen muss.

Die Charaktere sind ebenfalls ein Highlight. Seien es die Schakale, Troy, Jye, die Königsfamilie oder Ophelia selbst - es ist einfach ein Fest. Lena Kiefer werde ich sowas von auf meine Im-Auge-Behalten-Liste setzen.

Die Story an sich ist ebenfalls klasse.
Denn mit abwechslungsreichen Szenen und Twists, die man nicht kommen sieht, hat man hier einen wahren Pageturner in der Hand. Dazu kommt der äußerst gelungene Mix an Emotionen, haarsträubender Story, Action und zuletzt auch tiefere Gedankengänge. Auch die gesamten Entwicklungen sind der Wahnsinn. Zudem frage ich mich, was wohl noch alles kommt - denn gefühlt haben andere Trilogien gerade mal so viel Story wie hier nur im 1. Band steckt.
Mein Leserherz hatte wahre Freude an diesem Buch und konnte es kaum weglegen. Daher bin ich wahnsinnig gespannt auf die nächsten Bände, die zum Glück sehr bald erscheinen - denn der Cliffhanger hat es einfach in sich!




Meine absolute Begeisterung macht es deutlich - "Ophelia Scale" ist eine ganz große Empfehlung meinerseits! Die Geschichte um Ophelia hat alles, was das Leserherz sich nur wünschen kann - Action, Gefühle, geniale Story, Twists und noch viel mehr.
Ich kann die bald erscheinenden Folgebände kaum erwarten!



- Volle Punktzahl! 5 von 5 Feenfaltern -







Vielen Dank an den cbj Verlag für das Rezensionsexemplar!

© Anna Salvatore's Bücherreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen: "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)


Und was sein muss, muss sein ;-)
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.


So, und jetzt fröhliches Kommentieren :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...