DER KAMPF GEGEN DIE ERDE || Constellation - Gegen alle Sterne {Claudia Gray}

Hallöchen,

Heute habe ich ein grandioses Space-Abenteuer á la Star Wars für euch im Gepäck *.*







Titel: Constellation - Gegen alle Sterne
Autorin: Claudia Gray
Seitenzahl: 512
Verlag: cbj
Genre: Space Fiction/Young Adult

Preis Hardcover: 18,00€
Preis eBook: 13,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung





Die Constellation-Reihe:
  1. Gegen alle Sterne
  2. Defy the worlds (eng 2018)



Inhaltsangabe

Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun?



Von der Autorin kenne ich ja schon die "Spellcaster" Trilogie, die sich mit Hexen beschäftigt und mich von sich überzeugen konnte.
Da ich Ausflüge in andere Welten immer sehr gerne mache, schrie ihr neuester Space Opera-Auftakt geradezu nach mir.





Ich finde die Gestaltung zwar sehr harmonisch, aber empfinde sie nicht als besonders großartig.
Sie passt zur Geschichte und macht sich gut im Regal.



Die Geschichte beginnt gleich unheimlich spannend.
Ich wurde direkt gefesselt und konnte mich sehr schnell zurecht finden. Ich habe es beim Klappentext nicht richtig wahrgenommen, aber in dieser Story sind die Menschen von der Erde die Bösen - wie geil ist das bitte?!

Es lässt sich also schon mal verraten, dass die entworfene Welt (Erde hat 4 Planeten besiedelt und einige sind damit nicht einverstanden), mir sehr gut gefällt.
Aber auch die Umsetzung ist toll gemacht.

Es wurde nicht zu technisch-lastig, sodass ich es nicht als Science-Fiction, sondern eher als Space Opera/Adventure sehe. Ich fühlte mich teilweise, als würde ich Star Wars (Was ich sehr liebe) durch die Geschichte erleben.
Kleine Parallelen sind mir aufgefallen, aber nicht so viele, dass man "abgekupfert" sagen könnte. Dafür ist die Geschichte zu originell.

Denn neben "die Erde ist mal der Böse" (das entworfene Bild wirkt auf mich sehr realistisch) wurde auch noch Mensch-Maschine und Vorurteile im Allgemeinen thematisiert.
Man bekommt also nicht nur eine spannende, actiongeladene Weltraumreise mit einer Prise Liebe, sondern auch noch ordentlich Stoff zum Drübernachdenken - ohne dass es auf Kosten des Lesespaß' geht.

Denn sowohl die Charaktere (Neben- und Haupt), als auch die Szenen/Situationen und Beziehungen bieten neben der Hauptstory viel Unterhaltungswert.
Daher las ich das Buch an einem Abend/Nacht und konnte es nicht weglegen.



Ich bin begeistert!
Ein rundum gelungenes Werk, voller Abenteuer und schwieriger Entscheidungen.
Leseempfehlung an alle, die Lust auf ein spannendes Weltraumabenteuer mit Tiefgründigkeit haben.









Vielen lieben Dank an den cbj Verlag für das Rezensionsexemplar!

cbj Kinder- und Jugendbücher


© Anna Salvatore's Bücherreich

Kommentare:

  1. Das Buch habe ich letztes Wochendende beendet und ich war genauso begeistert wie du! Einfach klasse! Ich überlege die Fortsetzung auf englisch zu lesen, damit ich nicht so lange warten muss :)

    Liebe Grüße,

    Pauline :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Pauline =)
    Yay! *High Five*
    Das ist eine smarte Idee! Ich bin gespannt, wie die Handlung so sein wird, an sich fühlte sich Band 1 recht abgeschlossen an, aber ich bin mir sicher, die Autorin macht was Tolles draus *.*

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen


Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen: "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)


Und was sein muss, muss sein ;-)
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.


So, und jetzt fröhliches Kommentieren :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...