Winter und Yetis im Boringer Sommer: Bitte nicht öffnen, bissig! {Charlotte Habersack}








Titel: Bitte nicht öffnen, bissig!
Autorin: Charlotte Habersack
Seitenzahl: 240
Verlag: Carlsen
Genre: Fantasy/Kinderbuch

Preis Hardcover: 9,99€
Preis eBook: 6,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung





Die "Bitte nicht öffnen"-Reihe:
  1. Bissig!
  2. Schleimig! (Herbst 2017)
  3. ?



Inhaltsangabe

 "Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Klare Sache: Nemo macht es auf ...
Und dann passieren drei Dinge: 

1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta – quicklebendig! 
2. Draußen schneit es – und das mitten im Sommer! 
3. Und der Yeti wird groß. Sehr groß. Zweieinhalb Meter groß! Während die Kleinstadt Boring in Schnee und Eis versinkt, kommen Nemo und seine Freunde ordentlich ins Schwitzen. Denn wie, bitteschön, versteckt man einen Yeti? Ein turbulenter Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...
Schule, Abenteuer, Freundschaft, ein verlorenes Wesen, das nach Hause will - hier ist alles dabei und doch alles ganz anders. Das perfekte Buch für Jungs und Mädchen - wunderbar sprachwitzig erzählt von Charlotte Habersack, aufwendig illustriert vom unverwechselbaren Fréderic Bertrand.



Das Buch wurde mir aus Versehen zu einem anderen Rezensionsexemplar mitgesendet. Da ich nur selten, aber trotzdem auch gerne Kinderbücher lese, habe ich dieses natürlich auch freudig als meines angenommen ;-)




Die Gestaltung ist genial. Durch das Loch im Cover und die schöne Zeichnung dahinter, werden bestimmt viele in der Buchhandlung darauf aufmerksam. Die liebevollen Zeichnungen zwischendurch in der Geschichte sind wirklich gut, einzige Kritik: Die Frauen sahen sich immer sehr ähnlich.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis für 9,99€ ist wirklich richtig gut.


Sehr schnell bin ich in die Geschichte gekommen. Ganz zu Beginn gibt es auch eine Karte, sodass man sich einen guten Eindruck der Kleinstadt machen und immer wieder stöbern kann.

Nemo findet sein Leben unaufregend. Kein Wunder also, dass er entgegen der Vernunft und seiner Mutter ein geheimes Paket öffnet. Zuerst passiert nichts wirklich, außer vielleicht ein plötzlicher Wintereinbruch im Sommer, doch dann ist eine Yeti-Stoffpuppe zum Leben erwacht...

Ich finde die Idee und die Umsetzung klasse. Man erlebt eine 'putzige' Geschichte. Vor allem der Wortwitz hat mir gefallen. Der kleine Ort heißt 'Boring', die unsympathische Direktorin Frau Spargel und noch vieles mehr. Insgesamt gibt es viele herzliche Szenen, die mich auch mal gerne zum Lachen brachten.

Der Schreibstil ist wirklich schön. In einfachen Worten und in moderner Sprache findet man sich super in der Geschichte zurecht. Die Zeichnungen haben Szenen unterstrichen und es ist nicht so 'trocken' rübergebracht. Durchgelesen habe ich das Buch wirklich innerhalb von 2 Std., was natürlich ebenfalls der größeren Schrift zuzuschreiben ist. Dennoch ließ es sich sehr flüssig weglesen und hat auch mich als Jugendliche gut unterhalten.

Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Auch toll ist, dass es eine Trilogie wird und man schon in den 2. Band 'Schleimig' hineinlesen konnte - und auch dieser Beginn war vielversprechend Wir dürfen also auf Herbst 2017 gespannt sein.


Ein wunderbares Kinderbuch, das sowohl Jungen als auch Mädchen, Jüngeren als auch Älteren gefallen wird. Schöne Zeichnungen untermalen die fantasievolle, lustige und herzliche Geschichte.



- 4,5 von 5 Feenfaltern + Kinderbuchliebling!  -






Pip Bartlett und die magischen Tiere von Maggie Stiefvater








Vielen Dank an den Carlsen Verlag für das aus Versehen zugesandte Rezensionsexemplar! :D






© Anna Salvatore's Bücherreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachrichten, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen Morddrohungen, "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...