Rezension: Nach dem Sommer [Maggie Steifvater]






Titel: Nach dem Sommer
Autorin: Maggie Stiefvater
Seitenzahl: 424
Verlag: script 5
Genre: Romantasy

Preis Hardcover: 18,90€

Preis TB: 9,95€
Preis eBook: 8,99€ 

Hier zu kaufen/ Leseprobe:

Amazon
Verlagsseite





Die Reihe:
  1. Nach dem Sommer
  2. Ruht das Licht
  3. In deinen Augen
  4. Schimmert die Nacht

Inhaltsangabe

Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe nach Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. 
Ganz in der Nähe und doch unerreichbar, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. Es ist September, als Grace und Sam sich verlieben. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied. 
Mit „Nach dem Sommer“ schafft Maggie Stiefvater ein großartiges Liebespaar, das weltweit Millionen Leser begeistert hat. „Nach dem Sommer“ ist der erste Band einer Trologie. Mehr Infos rund ums Buch unter: www.maggiestiefvater.de


Meine Geschichte zum Buch:

Aus einem reinen Impuls heraus habe ich mir dieses Buch vom SuB Regal gegriffen - und es hat sich gelohnt!


Cover/Gestaltung
Wunderschön! Ich habe mir ja die Schuber-Hardcover auf ebay ersteigert - ohne Schuber. Ich hasse Schuber nämlich^^
Auf jeden Fall ist die Gestaltung wunderbar, eine schöne, das Regal aufhellende Reihe

Zu Anfang bin ich wirklich gar nicht in die Geschichte reingekommen - ich weiß nicht genau warum, aber es war mir einfach zu abstrakt, obwohl es gar nicht mal so abstrakt geschrieben ist. Geschildert wird die Geschichte aus der Ich-Perspektive von Grace und Sam.
Der Schreibstil ist nämlich wunderschön, ich kann es gar nicht anders sagen. Die Gefühle sind richtig schön ausgedrückt, und im Allgemeinen finde ich den Schreibstil einfach nur traumhaft, leicht poetisch und auch bildhaft.
Dieser träumerischer, und dennoch verständlicher Stil bringt wirklich Spaß zu lesen.
Unterstützt wurde diese Wirkung noch durch die eher ruhigere Geschichte. Natürlich kommt es auch hier immer mal wieder zu Spannungshöhepunkten, dennoch ist es eine ganz ruhige, und nicht so hektische Geschichte.
Für mich war das mal was Anderes, denn oft findet man in diesem jugendlichen Romantasy-Storys immer ziemlich viel Action, und ja, Hektik.
Der Fokus liegt nicht zu sehr auf der Handlung, sondern auf den Protagonisten und deren Gefühlen.
Ich gebe zu, bis ungefähr zur Mitte hin, konnte es mich nicht total packen.
Dass Grace, die Protagonistin, von diesem Wolf besessen ist, fand ich einfach komisch, daher konnte ich mich da noch nicht in sie hineinversetzen. Später bin ich dann in die Geschichte eingetaucht, und habe den Rest am Stück verschlungen.
Sam ist ein süßer Typ. Er hat gar nichtmal so diese Traumtyp-Maße; anstatt muskulös eher schlaksig, aber er ist einfach so süß *.*
Allerdings konnte ich mir während des gesamten Lesens ihn nicht mit schwarzen Haaren vorstellen, für mich ist er einfach blond^^
Dafür konnte ich mir bei Grace anstatt der blonden Haare nur rote vorstellen o.O

Was mich wirklich vom Hocker gehauen hat, war das Ende. Deswegen musste ich jetzt auch sofort die Rezi tippen, damit ich gleich den 2. anfangen kann.

Das Ende hat mich noch komplett überrascht und macht mich so glücklich, am Liebsten würde ich einfach so stehen lassen :/

Anfängliche Schwierigkeiten, aber danach umso schöner. Dieser zauberhafte Schreibstil gefällt mir außerordentlich gut, insgesamt gefällt mir die ruhige Geschichte sehr, sehr gut.
Das Ende hat mich umgehauen, sodass ich jetzt sofort weiterlesen werde.



- 4 von 5 Feenfaltern -


Kommentare:

  1. Schöne Rezi :)
    Ich habe das Buch auch geliebt und musste damals unbedingt sofort weiter lesen. Mir haben übrigens auch die weiteren Teile mega gut gefallen und ich bin gespannt, was du darüber dann zu berichten hast :) Wünsche dir jedenfalls viel Spaß weiterhin mit dieser tollen Reihe.

    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anika :)
      Vielen Dank!
      Ich sitze ja schon am 2., der gefällt mir bisher auch echt gut :)

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  2. Mir hat es leider nicht so zugesagt :( & Band 02 leider auch nicht :(

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, schade :/
    Bisher finde ich den 2. jedenfalls auch noch nicht so gut wie den 1.:/ (Wegen Cole & Isabel)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...