NEUANKÖMMLINGE #10.1

Hey liebe Leser,

heute kommen mal wieder meine Neuankömmlinge, und so langsam komme ich wieder auf den rechten Damm :D 
(Wir erinnern uns: Vor zwei Wochen 0 neue Bücher, letzte Woche 2 neue & diese Woche 5 neue Bücher!)

Schule wird übrigens wieder stressig^^ 
Nächste Woche gibt es schon wieder 2 Klausuren (4-Std. Deutsch & 3-Std. Englisch) *seufz* 
Naja, zurück zu den wichtigen Sachen des Lebens :D
Das Gute bei diesen Büchern:
Eigentlich jedes ist ein absolutes Wunschbuch von mir :)

  • Zwischen Licht und Finsternis von Lucy Inglis
  • Driven - Begehrt von K. Bromberg (Bd.2)
  • Der Atem der Angst von Alexa Hennig von Lange 
  • Talon - Drachenzeit von Julie Kagawa (Bd.1)
  • Nacht ohne Sterne von Gesa Schwartz




Zwischen Licht und Finsternis

London, heute. Mädchen verschwinden. Und seltsame Kreaturen tauchen auf den Straßen auf. Fast wäre die 16-jährige Lily von einem zweiköpfigen Hund getötet worden. Doch urplötzlich steht Regan vor ihr – gut aussehend, geheimnisvoll und faszinierend. Merkwürdig, dass er ihre seltene Blutgruppe kennt, aber noch merkwürdiger, dass es angeblich eine Verbindung zwischen Lily, Regan und den verschwundenen Mädchen geben soll. Von einer auf die andere Sekunde befindet sich Lily in einem Strudel aus Verbrechen und Verrat, Verschwörung und Leidenschaft, Licht und Finsternis. 
Fantastisch, romantisch, gefährlich!
Quelle: Carlsen/Chickenhouse


Dieses Buch versüßt mir das Wochenende auf jede erdenkliche Weise! Zuerst kam es relativ überraschend am Freitag vom 
Verlag selbst an - worüber ich mich so unglaublich freue. Danke!
Als diese Rundmail kam, habe ich zwar geantwortet, doch nur eine automatische Antwort erhalten - mit keinerlei Bezug zu meiner Mail^^ Also hatte ich es schon abgeschrieben :D
Dementsprechend überrascht war ich^^
Ich lese es auch momentan. und es ist total super :))





Driven - Begehrt (Bd.2!)

Als Rylee bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Leute um Spenden für einen guten Zweck bittet, platzt auf einmal der blendend aussehende, aber seltsam gefühlskalte Colton Donovan in ihr Leben. Er ist ein waschechter Playboy, draufgängerischer Rennfahrer und hat Familie in Hollywood - kein Wunder, dass die Frauen ihm reihenweise zu Füßen liegen. Doch Colton hat ab diesem Tag nur noch Augen für Rylee. Er will sie erobern, und bald beginnt er ein gefährliches Spiel der Verführung mit ihr.
Quelle: Heyne


Der 1. Band konnte mich durchaus überzeugen ->Rezi, da habe ich beim Verlag 2 & 3 angefragt - Bd. 3 hatten sie noch (steht jetzt schon 'ne Weile hier^^), Bd. 2 nicht :D
Also Band 2 bestellt^^ Ich freue mich schon drauf :)




Der Atem der Angst

Vor sieben Jahren fand man Louis kleine Schwester: tot und begraben im dichten Wald. Der Täter von damals wurde nie gefasst. Plötzlich verschwindet die kleine Schwester von Louis Freundin Michelle spurlos, kurz darauf auch Michelle. Während die Polizei nach den Mädchen fahndet, begegnet Louis Maya, einem seltsam verwilderten Mädchen, das mehr über den Täter von damals zu wissen scheint. Ist der Mörder nach St. Golden zurückgekehrt?
Quelle: cbt


Nachdem Die Welt ist kein Ozean mich so überrascht & überzeugt hat, möchte ich unbedingt mehr von der Autorin lesen :)
Also habe ich diesen sehr spannend klingenden Jugendthriller bei Amazon gebraucht gekauft - für nur 5,44€.





Talon - Drachenzeit (Bd.1)

Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich! 
Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen. Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …
Quelle: Heyne fliegt


Talon ist ein absolutes Wunschbuch gewesen! Alle bisherigen Reihen von julie Kagawa konnten mich bisher überzeugen bzw. sind Lieblingsbücher von mir :)
Ich bin schon total gespannt, obwohl es mich leicht an "Firelight" erinnert.






Nacht ohne Sterne

Romantisch, düster und aufregend fantastisch 
Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan ...
Quelle: cbt

So auch Nacht ohne Sterne. Seit der ersten Vorstellung des Buches auf einem Blog habe ich ein Auge darauf, und so ist auch dieses mit nach Hause gewandert :-)




Kennt ihr schon eines meiner neuen Bücher?
Ich wünsche euch noch einen wundervollen & lesereichen Sonntag ♥

Kommentare:

  1. Ahhhh! Anna! *-*
    So viele tolle neue Bücher!!! Freut mich das du wieder 'gesund' bist und sich wieder regelmäßig Neuankömmlinge bei dir einfinden! :D
    Bin schon ganz gespannt auf deine Meinung zu 'Zwischen Licht und Finsternis' !!! <3

    Liebste Grüße,
    Vanessa <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vanessa ♥
      Hihi dankee, mich freut es auch (Beides) :PP
      Bisher ist es wirklich gut, aber das Ende steht ja noch aus ;-)

      LG<33
      Anna

      Löschen
  2. Bin gespannt was du zu Talon sagen wirst :)

    AntwortenLöschen

Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachrichten, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen Morddrohungen, "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...