Sommer, Sonne, Drachen: Talon - Drachenzeit {Julie Kagawa}





Titel: Talon - Drachenzeit
Autorin: Julie Kagawa
Seitenzahl: 558
Verlag: Heyne fliegt
Genre: Young Adult

Preis Hardcover: 16,99€
Preis eBook: 13,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Amazon
Verlag




Die Talon Reihe:
  1. Drachenzeit
  2. Drachenherz
  3. Drachennacht (?)
  4. ?
  5. ?


Inhaltsangabe

Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich! 
Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen. Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …


Meine Geschichte zum Buch:

Julie Kagawa gehört zu meinen absoluten Lieblingsautorinnen, also ist ihre neueste Reihe ein Must-Read für mich ♥
Ich habe es dann sogar schon vor offiziellem Erscheinen in der Buchhandlung gekriegt, nur irgendwie kam immer ein anderes dazwischen xO
Als Anlass es jetzt endlich zu lesen, ist die Erscheinung in ein paar Tagen des 2. Teils ♥

Cover/Gestaltung
Einfach schön!!!!
Das Cover ist wundervoll & detailliert, und die Reihe passt hervorragend zu den Nimmernie-Büchern der Autorin.
Ach ja, Julie Kagawa.
Viel zu lange musste dieses Werk von ihr auf meinem SuB liegen, nämlich 2  Monate.

Ich war von Anfang an in der Geschichte drin.
Ember, die Protagonistin, war mir auf Anhieb sympathisch.
Sie und ihr Zwillingsbruder Dante werden von Talon, der Geheimgesellschaft der Drachen, einen Sommer lang nach Crescent Beach geschickt, um menschliches Verhalten zu studieren und erlernen.
Ember mag das vorgeschriebene Leben von Talon gar nicht, ihr ganzes Leben lang ist schon bestimmt, sie durfte nie tun, was sie wirklich wollte.

Was mich ein bisschen störte, waren die Parallelen zu Sophie Jordans "Firelight" Trilogie. Die Ausgangssituation ist sehr ähnlich, von wegen Drache und Todfeind verlieben sich, aber dennoch ist Talon etwas ganz Eigenes.

Als ihr diese 3 Monate Freiheit praktisch geschenkt werden, natürlich unter Aufsicht von menschlichen Talon-Mitgliedern, nutzt sie sie vollkommen aus.
Sie lernt eine Strandclique kennen, geht jeden Tag surfen, ins Einkaufszentrum, in die Smoothie Hut oder auch auf eine Party.
Dieses Gefühl eines ewigen, faulen Sommers ist geradezu göttlich.
Ich hatte mit Ember diesen scheinber endlosen Sommer, und fühlte mich, als hätte ich richtig geile Sommerferien :D
Natürlich gibt's dabei einen Haken:
Schon bald muss Ember jeden Vormittag, außer am Wochenende, mit ihrer Talon-Ausbildern verbringen.

Dante, ihr Drachenbruder, entfernt sich immer weiter von ihr, bekommt ganz anderen Unterricht als sie, und hinterfragt Talon nie. Ganz im Gegensatz zu Ember.
Obwohl sie eigentlich ein Drache ist, merkt sie selbst, dass Menschen nicht einfach nur Futter sind, die nun mal in der Überzahl sind.
Man merkt z. B., dass ihre menschliche beste Freundin Lexie und auch Garret Ember etwas bedeuten.

Also: Ember ist eine unglaublich sympathische Protagonistin, die einfach gut drauf ist.
Sie ist kein stilles Mauerblümchen, das zwar hinterfragt, aber nicht handelt, sondern steht auch für ihre Überzeugungen ein, bricht sogar Regeln.
Garret, ein St. Georg Krieger, hat mir ebenfalls gut gefallen.
Wie der KT schon verrät, ist er einer Todfeinde der Drachen, seit der Jugend dazu ausgebildet Drachen zu finden und töten.
Ich mag Garret total gern. Riley hingegen, ein Außenseiter-Drache, der vor Talon flieht, nicht so.
Ich kann nicht genau sagen warum :/

Der Schreibstil ist sehr angenehm. Geschildert wird immer aus der Ich-Perspektive abwechselnd aus Embers, Garrets und später auch Rileys Sicht.

Der Showdown war super spannend, und es geschah auch einiges mit dem ich nicht gerechnet hatte.
Das Ende an sich ist schon ein Cliffhanger, aber ein verkraftbarer, da der nächste Teil sch0n bald erscheint ;)
Insgesamt bin ich total froh, dass die Reihe 5 Bände umfassen wird, weil ich mir sicher bin, dass die ganze Reihe so toll bleibt *.*


Ein wunderbarer Auftakt der neuen Talon-Reihe.
Die Stimmung ist super, die Geschichte spannend und die Charaktere toll ♥


- 5 von 5 Feenfaltern -



Kommentare:

  1. Hey Anna,
    wie immer eine tolle Rezension von dir! :)
    Freut mich, dass dir das Buch so gut gefallen hat!
    Mich interessiert es schon seit dem Erscheinen, aber ich war mir nie sicher, ob Drachen etwas für mich sind.
    Aber nach deiner Rezi steht einem Kauf wohl nichts mehr im Wege (außer meinem Sub und den Tausend angefangenen Reihen). :D

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Laura =)
      Dankeschön! ♥
      Oh ja, also ich würd's machen, und das sind ja nun wirklich keine Gründe^^ :DD
      Julie Kagawa kann ich immer ans Herz legen :*

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  2. Hallo Anna,

    das Buch liegt noch auf meiner Wunschliste, allerdings betrübt mich die Gefahr eines Liebesdreiecks und die angesprochenen Parallelen zu "Firelight", dennoch hoffe ich, dass der Rest des Buches das ausgleicht, weil Julie Kagawa zu meinen Lieblingsautorinnen gehört. :x

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dana :)
      Tja, also ich kann nur sagen, dass der Rest es wirklich aufwiegt!
      Und wenn du JK schon lieben gelernt hast, einfach ausprobieren ;))

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  3. Hallo :)

    Mir hat das Buch genau so gut gefallen wie dir. Ich liebe einfach den Schreibstil von Julie Kagawa zudem liebe ich ihre Wortwahl. Schon damals bei Plötzlich Fee. Da ich Firelight bei mir noch herumliegt, kann ich nicht sagen, ob es Parallelen gibt. Der 2. Band erscheint jetzt dann bald, kann es kaum erwarten.. *-* Wirst du ihn dir auch wieder holen? :)

    Danke für deine tolle Rezension<3.

    Liebe Grüsse
    Melanie :) aus http://bookaddiction99.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Melanie =)
      Das freut mich!! :-)
      Natürlich werde ich den 2. Band lesen! *.*
      Hoffentlich so schnell wie möglich nach Erscheinen :D
      Bitte sehr & Danke für dein Lob :O

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  4. Hey Anna,

    mir hat das Buch auch wahnsinnig gut gefallen und ich freu mich jetzt schon, den zweiten Teil in ein paar Tagen in der Hand zu halten :)

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sonja :)
      Oh ja, ich mich auch! *.*

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  5. Ich habe das Buch auch sehr gerne gemocht, toll, dass Band 2 schon so bald erscheint :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena ♥
      Das freut mich!
      Oh ja :)

      LG ♥
      Anna

      Löschen
  6. Hey :)

    Das Buch steht noch auf meiner Wunschliste, möchte ich aber definitiv noch 2016 lesen und durch deine Rezension hast du mich nur noch dadurch bestärkt, es bald zu kaufen :)

    LG
    Te

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...