Spannender Orient: AMANI - Rebellin des Sandes {Alwyn Hamilton}






Titel: AMANI - Rebellin des Sandes
Autorin: Alwyn Hamilton
Seitenzahl: 350
Verlag: cbt
Genre: Young Adult Fantasy

Preis Hardcover: 16,99€
Preis eBook: 9,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung






The Rebel of the Sands-Trilogie:
  1. AMANI - Rebellin des Sandes
  2. Traitor to the throne (Original: Februar 2017)
  3. Kein Titel (Erwartet 2018)




Inhaltsangabe

Die 16-jährige Scharfschützin Amani will nichts mehr, als Dustwalk, einem Kaff mitten in der Wüste, den Rücken zu kehren. Bei einem Schießwettbewerb, der Amani die Freiheit bringen soll, kreuzt Jin ihren Weg: ein faszinierender Fremder, der von den Schergen des Sultans verfolgt wird. Jin soll zu den Rebellen gehören, die den abtrünnigen Prinzen Ahmed unterstützen. Amani und Jin werden Reisegefährten wider Willen und kämpfen bald ums Überleben – gegen magische Djinn, gegen die Soldaten des Sultans und eine mysteriöse, tödliche Waffe. Unversehens steckt Amani mitten in einer Rebellion, die das Schicksal ihres Landes entscheiden könnte und ihre Gefühle für Jin offenbart …




Das Original habe ich schon auf Instagram oft gesehen, und dann wurde es endlich übersetzt!
-> Musthave





Es ist wirklich selten, dass ich das Original Cover besser finde, aber hier schon :3
Trotzdem ist auch die deutsche Gestaltung toll, ich habe mir Amani so wie auf dem Cover vorgestellt.
Auch diese goldenen, fühlbaren Sandkörner auf dem Cover sehen klasse aus! Der Buchrücken ist schön ausgefüllt und sieht schön aus im Regal.


Originalcover

Dieses Buch habe ich gestern absolut verschlungen!

Der Schreibstil liest sich sehr angenehm und flüssig. Es ist aus des vergangenen Ich-Perspektive von Amani geschrieben. Die Kapitellänge ist nicht zu lang, aber auch nicht total kurz. Man bekommt tolles Kopfkino vor Augen, zum Einen natürlich durch die tolle Story, aber auch durch den Schreibstil, der tolle Bilder im Kopf entstehen lässt ohne zu ausführlich zu sein.

Amani ist eine richtig tolle Protagonistin. Sie will weg aus ihrer frauenverachteten Welt und erhofft sich mehr, wenn sie aus ihrem Kaff rauskommt. Sie ist eine brilliante Scharfschützin, was sie nicht zu einem hilflosen Mädchen macht. Ich fand es beeindruckend, wie sehr sie kämpft: 
Ihren Selbsterhaltungstrieb fand ich klasse, da manche Protas anscheinend überhaupt keinen haben. Sie schreckt vor so gut wie nichts zurück, ist aber dennoch nicht herzlos.
Auch Jin kann bei mir punkten, man gewinnt ihn sehr lieb im Laufe der Geschichte.
Die ganzen anderen Charaktere, wie Naguib, Hala, Shira, Bahi, Shazad und Noorsham, passen toll in die Geschichte. Sie sind vielfältig und einzigartig.

Aber die Story setzt nochmal einen drauf:
Wir befinden uns in einer fiktiven Welt, in dem Wüstenreich Miraji. Es gibt noch viele andere Orte und verschiedene Menschen.
Neben Amanis Storyline, ein neues Leben zu beginnen, erfährt man auch immer wieder von allerhand fantastischen Geschichten, die mehr mit der Story zu tun haben, als man zuerst denkt.
Die Autorin weiß auch oft zu überraschen, denn mehrmals dachte ich nur 'Was? Darauf wäre ich nie gekommen!'
Obwohl manches im Nachhinein Sinn ergibt :D Es war dauernd spannend, auf die eine oder andere Art. Der Mix - Amanis Weglaufen, Action, Gefühle, Freundschaft und Rebellion - hat mich einfach vollkommen in den Bann gezogen.

Der Showdown war nochmal der Hammer, und die Enthüllung mit dem Sand fand ich so klasse! Hat mich leicht an Avatar - Der Herr der Elemente erinnert, was immer super ist.
Das Ende ist nochmal wunderschön geschrieben, kein Cliffhanger, und macht richtig Lust auf mehr.

Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band, der hoffentlich ganz bald erscheint!
Könnte leider noch dauern, denn der 2. erscheint sogar im Original erst im Februar 2017 :/




Eine spannende, orientalisch angehauchte Geschichte, die mich komplett mitgerissen hat!
Die Protagonistin ist klasse, andere Charaktere auch. Die Story ist der Hammer, und durch den Schreibstil habe ich das Buch an einem Abend verschlungen.



- 5 von 5 Feenfaltern + Lieblingsbuchstatus! -





- Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh













Vielen herzlichen Dank an den cbt Verlag für das Rezensionsexemplar!




© Anna Salvatore's Bücherreich

Kommentare:

  1. Hey Anna,

    es freut mich sehr zu hören, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Ein Abend an dem du es durchgelesen hast, spricht wirklich für sich!
    Ich habe mich bei der Leserunde von wasliestdu? beworben und hoffe, dass ich da Glück habe :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    da ich das Buch ebenfalls von vorgestern auf gestern ausgelesen habe, kann ich deine Begeisterung dafür sehr gut verstehen.^^
    Schöne Rezi !
    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    das Buch klingt einfach nur mega ^-^ Ich möchte es auch ganz bald lesen und es ist toll, dass dir das Buch so gut gefallen hat :)
    Tolle Rezi :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...