Dämonen und Hexen: Bitter & Sweet - Geteiltes Blut {Linea Harris}






Titel: Bitter & Sweet - Geteiltes Blut
Autorin:Linea Harris
Seitenzahl: 368
Verlag: ivi by Piper
Genre: Young Adult Fantasy

Preis Klappbroschur: 12,99€
Preis eBook: 9,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Verlag
Deine Buchhandlung






Die Bitter & Sweet-Trilogie:
  1. Mystische Mächte
  2. Geteiltes Blut
  3. Verlorene Welt (Print: Frühjahr 2017)


Inhaltsangabe

Ihre Magie birgt ein dunkles Geheimnis
Nachdem die Sommerferien und ihr achtzehnter Geburtstag in einer Katastrophe endeten, freut Jillian sich auf ihr zweites Schuljahr an der Winterfold Akademie. Doch schon bald bemerkt sie, dass im umliegenden Wald seltsame Dinge vor sich gehen – unbekannte Mächte scheinen sie zu verfolgen. Schnell wird klar: Die Bedrohung kommt nicht von außen, sondern hat ihren Kern in der Akademie. Für Jillian wird es immer schwieriger, ihre wahre Abstammung zu verbergen und ihr größtes Geheimnis zu bewahren. Und um den rätselhaften Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, muss sie sich ausgerechnet auf die Suche nach ihren dämonischen Wurzeln begeben ...




Nach dem tollen ersten Band, der mir sehr gefiel, war die Fortsetzung natürlich ein Muss.




Das Cover gefällt mir sehr, allgemein mag ich dieses weiße Cleane sehr. Erinnert, genau wie die Geschichte, an die Mythos Academy.
Nur der Buchrücken des 2. Bandes hat wesentlich weniger Blumen, sodass es etwas unregelmäßig im Regal aussieht.



Handlung
Die Geschichte setzt in den Sommerferien nach den Geschehnissen ein. Zu Anfang kam ich sehr schnell wieder rein, auch die kleinen Wiederholungen haben geholfen.
Ich empfand die Handlung wieder sehr stark, auch wenn es am Anfang etwas ruhiger war, wollte man immer weiterlesen, da es doch immer Spannung gibt.
Toll fand ich, dass zuerst das Liebesgewirr sehr klar ist und ich Jill die ersten 100 Seiten lang sehr mochte. Doch dann gab es eine Entwicklung, die mir überhaupt nicht gefiel.
Na ja. Ich fand es gut, dass der Fokus nun etwas mehr auf ihren Freunden, also den Nebencharakteren liegt, sodass nicht nur Jill 24/7 interessant ist.
Storytechnisch konnte ich ein paar Mal überrascht werden, ein paar Mal habe ich etwas geahnt. Mir gefällt der Lauf der Geschichte, auch dass man mehr von der Welt sieht. Ich bin gespannt, wie es wohl im Finale wird.
Der gesamte Showdown inklusive Ende war wirklich klasse!

Schreibstil
Geschrieben ist das Buch wieder aus der vergangenen Ich-Perspektive von Jill.
Es lässt sich wieder sehr leicht und flüssig lesen. Es wird genügend beschrieben, um selbst jederzeit ein klares Bild vor Augen zu haben. Ich habe das Buch innerhalb von 24 Std. gelesen.

Charaktere
Jill war dieses Mal nicht dieses perfekte Wunderkind, was ich sehr gut finde. Da man nun weiß, woran es liegt, habe ich damit übrigens kein Problem mehr. Eigentlich mochte ich sie echt gern in diesem Band, nur ein Liebesaspekt hat mir an ihren Entscheidungen so gar nicht gefallen.
Derek und vor allem Alissa kommen endlich mehr aus sich raus. Ryan war vielleicht etwas drastisch und hat damit auch ein bisschen genervt^^
Chaz hat nochmal richtig Schwung in die Geschichte gebracht, auch Entwicklungen von Vanessa mochte ich sehr.




Eine spannende Fortsetzung, die storytechnisch überraschen kann. Der Schreibstil ist wieder klasse und die meisten charakterlichen Veränderungen gefallen mir sehr. Ich bin gespannt auf den Abschluss der Trilogie!



- 4 von 5 Feenfaltern -






- Fans von (magischen) Internatsgeschichten
- jugendliche Leser/Young Adult Leser



- Mythos Academy von Jennifer Estep
- Shadow Falls Camp von C. C. Hunter
- Hex Hall von Rachel Hawkins






Vielen Dank an den ivi Verlag für das Rezensionsexemplar!






© Anna Salvatore's Bücherreich

Kommentare:

  1. Das Buch war heute auch in meinem Briefkasten und ich bin unheimlich gespannt darauf!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Anna :)

    Habe jetzt endlich mal geschafft den 1. Band zu lesen (Rezi seit heute online) und bin jetzt schon sehr gespannt auf den 2. Band und durch deine tolle Rezi bin ich noch gespannter darauf.

    LG TE<3

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...