Getaggt: Reader Problems

Hey liebe Leute,

endlich erledige ich mal meine Tags, die sich in den letzten Wochen angesammelt haben.


Heute ist es der "Reader Problems" Tag, getaggt wurde ich von meiner liebsten Katja. Ich liebe ihren Blog, also unbedingt reinschauen! Das "Banner" müsst ihr nicht übernehmen, könnt auch ein eigenes machen, sowie ich <3 (Ist mein erstes Selbstgemachtes)
So, dann geht's mal los :D

1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SUB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?

Ich mache das immer nach Gefühl, nach Lust und Laune, und würde vielleicht mit etwas kürzerem anfangen, um in Leselaune zu kommen und Leseflauten vermeiden :D
Achja, und Rezi-Exemplare hätten vermutlich Vorrang.

2. Du bist halb durch ein Buch durch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du ab, oder bist du entschlossen, das Buch zu beenden? 

Also wenn ich schon weit gekommen bin (über 60%) dann lese ich es noch zu Ende. Aber wenn's echt grottig ist, dann verkauf ich's, es sei denn, es sieht hübsch aus :D

3. Das Ende des Jahres naht, und du bist soooo dicht dran, die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen, und doch so weit entfernt... Versuchst du, aufzuholen und wenn ja, wie? 

Ähm, lesen ?! :D
Spaß, ich würd mich jetzt nicht so unter Druck zu setzen, da ich meine Bücher, obwohl ich schon relativ schnell lese, genießen möchte. Ich will ja nicht des Lesens willen lesen, sondern wegen der Story :))

4. Die Titelbilder einer Reihe, die du liebst, PASSEN. EINFACH. NICHT. ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um? 

Über sowas könnte ich mich ewig aufregen. Ich mein, man sieht sie ja auch immer im Regal, und dann könnte ich schon manchmal ausflippen :D
Allerdings hasse ich es viel mehr, wenn ich eine Reihe nicht pur in einem Format habe, z. B. 2 Taschenbücher und 2 gebundene. Das finde ich tausend mal schlimmer.

5. Jeder - aber auch absolut JEDER! - liiiiieeeebt ein Buch, das du wirklich, wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus, wer versteht diese Gefühle? 

In "echt" kenne ich keine solche Lesewürmer wie mich nicht, daher muss mein Blog/meine Leser dafür herhalten :D 
Ach ja, und vielleicht andere Blogs, da ich dann schonmal ein (liebes) Kommentar unter einer begeisterten Rezi besagten Buches hinterlasse (Die Situation ist bei mir mit "After passion" von Anna Todd).

6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen - in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um?

Ich versuche es zu unterdrücken, aber was raus muss, muss raus :D
Ist mir dann doch egal, was die Leute denken, in 2 min. haben die es sowieso wieder vergessen^^

7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast, ist gerade erschienen - aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzten Band einfach nochmal? Suchst eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir die Fortsetzung?! Heulst frustriert???!!! 

Hab ich schon erwähnt, dass ich die Fragestellungen sehr mag?
Hach...dieses Problem kenne ich leider zu gut.
Zuerst fange ich die Fortsetzung an, und guck was mir alles einfällt und ob es viele Erinnerungshilfen gibt. Dann ist es kein Problem.
Sonst Spoiler-Rezis vom Vorgänger oder halt Zusammenfassungen.
Nochmal lesen mache ich nur, wenn es meine Lieblingsreihe/eine sehr gute Reihe ist <3

8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn jemand dich darum bittet? 

Ähm... Vielleicht mit "Versteh mich nicht falsch, aber ich habe damit schon echt schlechte Erfahrungen gemacht. Geh doch in die Bücherei?" :D
Sonst gibt es bei mir ein paar Personen, z. B. meine Tante und 2 meiner Freundinnen, die ab und zu mal lesen. ich habe nur echt Angst vor Leserillen/Eselsohren etc.

9. Leseflaute! Du hast im letzten Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen furchtbaren Zustand? 

Ich würde zuerst ein paar meiner Lieblingsbücher rereaden, und sonst die Bücher erstmal ruhen lassen. Ich glaube, die Leselust kommt dann von alleine schon wieder ;-)

10. Es gibt diesen Monat so, soooo viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst - wieviele davon kaufst du tatsächlich? 

Das kommt ganz auf meinen Geldbeutel drauf an :D
Ist ehrlich so, ich kauf sie mir auch wirklich (würde kaufen), und schwärme nicht nur ;-)

11. Tja, nun hast du sie gekauft, und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen - wie lange sitzen sie jetzt auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest?

Die neusten Bücher lese ich irgendwie immer als Erstes. Also die neuesten SuB-Bücher, nicht nach Erscheinugsdatum.
Z. B. habe ich von den 5 Neuankämmlingen vor 2 Wochen schon 3 gelesen :)

So, wer durchhält, liest jetzt vielleicht seinen Namen hier ;-)

Ich tagge...


Liebe Grüße an euch alle <3

Eure Anna

Kommentare:

  1. Wirklich sehr interessante Fragen und noch interessantere Antworten! :D
    Es ist wirklich spannend zu lesen wie andere Leser mit den kleinen Problemchen, die sich jedoch jeder Bücherliebhaber stellen muss, umgeht und man doch nicht ganz alleine damit auf der Welt ist wie es sich manchmal anfühlt, haha.

    Besonders das Problem, das bei der achten Frage aufgeführt wird, kenne ich nur zu gut. Ich verleihe meine Bücher wirklich nur mit großem Widerwillen und das meistens auch nur, weil ich ein viel zu liebes Herz habe um 'Nein' zu sagen. Ich habe meine Schätze einfach sehr gerne vollständig um mich herum. ^^

    Liebste Grüße,
    Natascha ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Du kannst auch gerne mitmachen :D
      Hiermit tagge ich dich ebenfalls :D
      Haha, selbst eingebrockt ;-)
      Ja, meine Tante hat nun schon den 1. Silber Teil für 5 Monate ausgeliehen! Und langsam regt mich das auf :DD

      LG<3
      Anna

      Löschen
  2. Hey Anna c:
    Sehr interessante Fragen und dein Antworten sowieso :D
    Danke fürs taggen! Ich werde versuchen auch diesen TAG bald zu machen!

    Liebste Grüße,
    Vanessa <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön <3
      Ja, kein Problem, ich tagge gerne Leute :D
      Ich freue mich schon auf deine Antworten :))

      Ganz liebe Grüße zurück<3
      Anna

      Löschen

Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachrichten, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen Morddrohungen, "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...