Magie liegt in der Luft ... mit: Magisterium - Der kupferne Handschuh [Cassandra Clare und Holly Black]



Magisterium
 - Holly Black - Hardcover

Titel: Magisterium - Der kupferne Handschuh
Autorinnen: Cassandra Clare & Holly Black
Seitenzahl: 303
Verlag: One / Lübbe
Genre: Young Fantasy

Preis Hardcover: 16,99€
Preis eBook: 12,99€

Hier zu kaufen/ Leseprobe:
Amazon
Verlag




Die Magisterium Reihe:
  1. Der Weg ins Labyrinth
  2. Der kupferne Handschuh
  3. Org.: The Bronze Key (noch nicht erschienen; 2016)
  4. Org.: The Golden Boy (noch nicht erschienen; 2017)
  5. Org.: The Enemy of Death (noch nicht erschienen; 2018)


Inhaltsangabe

Band 2 der Magisterium-Serie von Cassandra Clare und Holly Black. 
Callum hat am Ende des ersten Schuljahrs die erste Pforte durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Das zweite Schuljahr steht an, doch schon wieder liegt das größte Abenteuer für Call außerhalb des Magisteriums. Er muss herausfinden, welche Rolle sein Vater Alastair bei all dem gespielt hat, was kurz nach Calls Geburt beim Eismassaker passiert ist. Kann es sein, dass Alastair ein Verbündeter des Feindes ist? Was bedeutet das für Callum? Und wem kann er jetzt überhaupt noch vertrauen?



Cover/Gestaltung
Eigentlich wieder top ... ABER warum ist denn der Schriftzug "Magisterium" nun so viel kleiner? Und das Spiegelverkehrte wurde nicht wieder aufgenommen.
Dennoch ist der Glanz und der Buchschnitt natürlich top^^


Sehr spontan habe ich zum 2. Teil der Magisterium Reihe gegriffen. Es ist ja erst diese Woche eingezogen, und da es so wenig Seiten hat, habe ich es mir einfach geschnappt, bevor es auf dem SuB versauern kann :D

Also das Buch hat mir sehr gut gefallen.
Es bleibt sehr spannend, und ich war auch gleich wieder in der Geschichte drin, obwohl es schon 1 Jahr her ist seit es las. Selbst die Namen waren schnell wieder da :)

Die Story wird sehr schnell voran getrieben. Ich fand es dieses Mal sehr schade, dass der Großteil der Story außerhalb des Magisteriums statt fand. Ich finde diese Schule unter der Erde mit den ganzen Gängen und so total interessant, nur leider hat man in diesem Band dort kaum Zeit verbracht :/

Dennoch ist die Entwicklung einfach genial. Während die Story rund um Aaron und Call sich weiter zuspitzt, lernt man neue Charaktere kennen bzw. alte besser.
Jasper z. B., den Callum ja wie die Pest hasst, wird näher beleuchtet, aber auch Master Joseph und Calls Vater, sowie Alex werden greifbarer.
Call bleibt er selbst, also zynisch. 
Obwohl die drei Freunde Aaron, Tamara und Call oft Spannungen erleben, halten sie zusammen. Das ist echt super :)

Der Schreibstil ist wieder einfach klasse. Obwohl es in der 3. Person geschrieben ist, ist man total nah bei Callum als wäre es die Ich-Perspektive. Es ist spannend und einfach gut geschrieben. Es sind zwar keine großartig philosophischen Zitate dabei, aber es ist unterhaltsam.

Das Ende ist irgendwie sehr zufriedenstellend. Ehrlich gesagt hätte hier die Reihe schon zu Ende sein können, aber es folgen ja noch 3 Bände ;-)
Es gibt einen Hinweis auf einen Spion im Magisterium, nur leider bin ich mir schon sehr sicher, wer das ist (Mein Tipp ist hier mal weiß gemacht, einfach markieren, falls ihr es wissen wollt Alex).

Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die nächsten Bände, um zu sehen was sich da die Autorinnen noch haben einfallen lassen.

Eine sehr spannende Fortsetzung!
Die Story hat sich super entwickelt, genau wie die Charaktere.
Einzige Kritik: Wenig Seiten und zu wenig Setting im Magisterium :) 


- 4,5 von 5 Feenfaltern -


Kommentare:

  1. Huhu,

    von mir gab es nur vier Sterne. Irgendwie tauchten mir zu viele Parallelen zu anderen Büchern auf, auch wenn es spannend war.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sonja =)
      Hmm, meinst du Harry Potter? Das ist bei der Reihe irgendwie so :D

      LG ♥
      Anna

      Löschen

Kommentiert was auch immer euch in den Sinn kommt;
Seien es Fragen, Kritik, eigene Erfahrungen/Meinungen oder eine Auflistung eurer Top 10-Lieblingslieder.
Schreibt eine kurze Nachrichten, dass ihr hier gewesen seid, oder einen 2000-Wörter Aufsatz, was auch immer am besten (zu) euch passt :-)
Ich freue mich so gut wie über alles ;-*
(Ausgenommen Morddrohungen, "Lesen ist doch ein langweiliges Hobby", Beleidigungen, Klimawandelverleumdungen)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...