Rezension: Together forever - Total verliebt


Buchinfos:

Autorin: Monica Murphy
Seitenzahl: 271 Seiten
Verlag: Heyne

Together Forever-Reihe, 
Band 1 von 4
Preis TB: 8,99€
Preis eBook: 7,99€

Hier zu kaufen/Leseprobe:


Klappentext

Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer!

Cover
Es ist traumhaft, sommerlich, romantisch und macht Lust auf die Geschichte. I like <3
Meinung
Inhalt
Die Idee fand ich ziemlich cool. 
Drew bezahlt Fable, die angebliche "Kneipenschlampe", wegen ihres Rufs, damit sie eine Woche lang seine feste Freundin über Thanksgiving spielt. Dann merkt Fable, die aus ärmlichen Verhältnissen stammt, dass nur Geld auch keine glücklichen Familien macht.
Die Idee ist nicht neu - aber ich habe noch kein Buch darüber gelesen, also für mich schon irgendwie :D
Das Ende fand ich, war ein richtiges Herzschmerz-Ende...Mit einem fiesen, kleinen Cliffhanger. Da bin ich sehr froh, dass der Nachfolger schon im Juni erscheint.

Schreibstil
Der Schreibstil ist abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Fable und Drew geschrieben, und zwar im Präsens. Das fand ich sehr gut, man hatte halt das Gefühl, dass das alles total real vor dem inneren Auge passiert. Auch konnte man sich so super in beide Protagonisten hineinversetzten. Außerdem ist es sehr interessant gewesen, die gleichen Situationen bzw. Fortsetzungen einer Situation von beiden zu erleben. Ich konnte so total gut alle Entscheidungen, Gefühlsregungen etc. nachvollziehen, und die Charaktere sind so viel sympathischer.
Die Kapitel sind relativ kurz gehalten, und es gibt immer ein schönes, zur Story passendes Zitat zu jedem Kapitel. Ich mag es gerne, wenn es viele kurze anstatt wenig lange Kapitel gibt, so habe ich das Gefühl gut voranzukommen und nicht immer auf derselben Stelle zu stehen. Außerdem gibt es so immer günstige Gelegenheiten, eine Lesepause zu machen (Die ich bei diesem buch allerdings kaum gemacht habe :D).
Die Liebesszenen fand ich total süß, und ich kann die Verliebtheit der Beiden total gut nachvollziehen :)
Insgesamt lässt sich das Buch total flüssig und spannend lesen, es gibt viele Überraschungen und Wendungen.

Charaktere
Wie gesagt waren mir beide Protagonisten, Drew und Fable, total sympathisch. Es waren mal keine typischen New Adult-Leute, die einfach nur Sex haben, wo kaum Handlung stattfindet. Im Gegenteil! Auf diesen recht wenig Seiten passiert eine ganze Menge, und durch viele schwierige Situationen ist irgendwie auch eine andauernde Charakterentwicklung vorhanden, das macht das Buch unerwartet tiefgründig und schöner zu lesen. Nun mal genauer zu den Einzelnen:
Drew, ein sehr heißer, reicher Football-Spieler, der viele Geheimnisse mit sich rumträgt. Er ist intelligenter, als man annehmen könnte, und ist ein total sympathischer Hauptcharakter. Er ist eben nicht der typische Football Spieler, und das merkt man auch eindeutig, da man ja auch aus seiner Sicht liest :-)
Fable, eine Blondine mit grünen Augen, recht kurvig (im sexy Sinne), hat eine Alkoholiker-Mutter, und sie muss sich praktisch alleine um ihren Bruder kümmern und schafft es gerade eben sich über Wasser zu halten. Sie ist mir sehr sympathisch, sie ist nicht so tussig, naiv und aufgesetzt, was sie sehr sympathisch macht. Mit ihr könnte ich gut befreundet sein :D

Fazit: Mein bisher liebstes New Adult Buch! Sehr sympathische Charaktere und eine sehr schöne Liebesstory machen dieses Buch zu einem genialen Auftakt. Ich werde auf jeden Fall weiter lesen. :-)

Sehr gute 4,5 Sterne von 5

Eure Anna

Kommentare:

  1. Schön, dass dir dann auch die restlichen Seiten des Buches so gut gefallen haben. :) Dann bist du sicher auch schon ganz gespannt auf den 2. Teil. :D

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja mal gespannt, das Buch liegt auch noch auf meinem SuB. Ich freue mich schon wahnsinng und kann es kaum noch abwarten das Buch zu lesen. ;)

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es gefällt dir ebensi gut wie mir :D Ist ja auch nicht besonders dick, ging ziemlich schnell zu lesen ;-)

      LG<3

      Löschen
  3. Schön, dass es dir so gut gefallen hat! Ich bin mir immer noch unsicher, weil es sich für mich einfach zu sehr nach Klischee anhört. Das ist aber auch nicht schlimm, denn es sind leider sowieso zu viele Bücher auf meiner WuLi. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt schon, es hört sich wirklich klischeehaft an, ist es aber, wie ich finde, überhaupt nicht :)
      Also ich kann's nur weiterempfehlen, und die 270 Seiten gingen ziemlich schnell rum, aber die Wunschliste ist auch echt problematisch...Wer weiß, vielleicht liest du es ja doch nochmal irgendwann ;)

      LG<3

      Löschen

Jeder Kommentar ist erwünscht! :D
Schreibt eine kurze Nachricht, dass ihr hier gewesen seid, oder schreibt einen 2000-Wörter Aufsatz, ich freue mich über alles <3
(außer Morddrohungen, Beleidigungen etc. :P)
Ach ja, wenn ihr auch Blogger seid, lasst gerne eure Links da ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...